Aktuelles

Tagesordnung der Auftaktveranstaltung PDF Drucken E-Mail

Mit der Auftaktveranstaltung am 22. März in der Fachhochschule Südwestfalen, Standort Meschede, fällt der Startschuss für die Arbeit der Breitband-Initiative, weitere Workshops und Veranstaltungen werden folgen.
Neben der Aufklärung über alternative Zugangstechnologien ist die Koordinierung einer starken Nachfragegemeinschaft im Hochsauerlandkreis besonders wichtig, damit ein Ausbau der Infrastruktur gezielt voranschreiten kann.

19:00 Uhr
Begrüßung
Vertreter der Fachhochschule Südwestfalen, Standort Meschede

Grußworte
Ministerialrat Dr. Hans Bruch
Landrat Dr. Karl Schneider
Bürgermeister Uli Hess, Stadt Meschede

19:20 Uhr
Breitband: Schlüsselinfrastruktur für Wirtschaft und Gesellschaft
Franz-Reinhard Habbel,
Sprecher Deutscher Städte und Gemeindebund, Berlin

19:45 Uhr
Breitband als Wirtschaftsfaktor:  Potenzial für Innovationen
Prof. Dr. Kurt Monse,
Geschäftsführender Vorstand
Forschungsinstitut fur Telekommunikation, Dortmund

20:00 Uhr
Vorteile durch Breitband-Nutzung aus Sicht eines mittelständischen Unternehmens
Dipl.-Ing Martin Frigger,
Geschäftsführer HST Hydro-Systemtechnik GmbH, Meschede

20:15 Uhr
Resümee: Aufgaben und Ziele der Breitband-Initiative im HSK
Prof. Dr.-Ing. Stephan Breide,
Labor für Kommunikationstechnik, FH Sudwestfalen, Standort Meschede

20:30 Uhr
Fragen und Diskussion

anschließend
Get Together mit Imbiss

 
< zurück   weiter >

Burberry Scarf Burberry Outlet Online Cheap Toms Burberry Outlet Toms Outlet Burberry Outlet Burberry Outlet Online cheap toms Burberry Outlet

© 2017 breitband initiative Hochsauerlandkreis
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.