Aktuelles

Breitband in Hallenberg PDF Drucken E-Mail

Schnelles Internet bald in Randgebieten

Hallenberg, WP vom 23.10.2009, Katja Gohsmann

In rund einem Monat soll auch in Braunshausen, Liesen, Hesborn und Hallenbergs Gewerbegebiet schnelles Internet möglich sein.
Die Firma Innofactory aus Lennestadt setzt auf dem Bollerberg einen Umsetzer, mit dem DSL nicht über Kabel, sondern über Funk verbunden wird. Damit sollen die Breitband-Versorgungslücken in Randgebieten verschwinden, sagte Holger Schnorbus von der Stadtverwaltung.

„Der Vertrag für den Bollerberg wird Montag unterschrieben. Spätestens ab Dezember sind wir in der Lage, Hallenberg und die umliegenden Ortschaften komplett zu versorgen”, sagte Nils Hambloch, Vertriebsmanager bei Innofactory, die die Strecke aufbaut und gleichzeitig Betreiber ist. Die Funktechnik funktionert nur bei einer bestehenden Sichtverbindung zum Ort - daher soll sich der Kreis auf den Bergen im HSK so schnell wie möglich komplett schließen.

Bei einem Unternehmer-Abend in Hallenberg waren die Gewerbetreibenden von dem Projekt informiert worden. „Anfangs läuft die Nachfrage oft erst schleppend”, weiß Hambloch. Nur wer einen Zwei-Jahres-Vertrag abschließt, kann das Funknetz nutzen.

Zum Artikel

 
< zurück   weiter >

Burberry Scarf Burberry Outlet Online Cheap Toms Burberry Outlet Toms Outlet Burberry Outlet Burberry Outlet Online cheap toms Burberry Outlet

© 2017 breitband initiative Hochsauerlandkreis
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.